KONZERT

Katharina Dürrschmid (Hackbrett) & Melanie Lampl (Gitarre)
„Saitenzauber“

Beginn:

Freitag, 09.03.2018 | 20:00

KONZERT

Mit den prachtvollen und zugleich auch fein ausgehörten Klängen ihres Instruments hat die junge Linzer Hackbrettvirtuosin Katharina Dürrschmid bereits international Aufsehen erregt und ist – neben Gastspielen in der Schweiz, in Ungarn und Tschechien – auch in China und Mexiko erfolgreich unterwegs. 

Gemeinsam mit der ebenfalls aus Linz stammenden Gitarristin und mehrfachen Preisträgerin bei „Prima la musica“ Melanie Lampl  spielt die Hackbrettvirtuosin eine spannende musikalsiche Kombination durch die Jahrhunderte. Mit ihrem Programm erforscht das Duo die „vielsaitigen“ Klangwelten ihrer Instrumente – von Originalwerken für das Salterio (das ist die barocke italienische Form des Hackbretts) bis zu Musik von Robert Schumann („Träumerei“), Claude Debussy, Erik Satie und Fritz Kreisler („Liebeslied“)

In Zusammenarbeit mit JEUNESSE

Genre:

Kultur

Eintritt:

14
12 (Mitglieder, Ö1)
7 (Jugend unter 18)