KONZERT - CD-PRÄSENTATION

Pongauer Klarinettenensemble & Gereon Kleiner (Klavier)

Beginn:

Donnerstag, 02.05.2019 | 20:00

KONZERT - CD-PRÄSENTATION

Foto Oczlon

Peter Pichler, Hans Kirchgasser (Klarinetten in B), Hans Gappmaier (Klarinette in B, Altklarinette) und Thomas Kauf­mann (Bassklarinette) bilden das Pongauer Klari­netten­­ensemble. Das Quartett spielt Originalkom­posi­tionen und Bearbeitungen vom Barock bis zur Moderne. 

Nach zwei CD-Aufnahmen (2012 „Vom Solo zum Quintett“, 2013 „Advent und Weihnachten“) hat das Quartett nun mit dem Salzburger Pianisten Gereon Kleiner, der seit 2015 mit dem Ensemble konzertiert, eine dritte CD aufgenommen – und zwar im Rittersaal von Schloss Goldegg! 

Diese CD, betitelt mit „Schlosskonzert“, wird an diesem Abend dem Publikum präsentiert. In Vertretung von Hans Kirchgasser spielt Sabrina Mühlbacher.


Das Programm:
Ludwig van BEETHOVEN (1770-1827): Quintett in Es-Dur, op. 16

Theodor BURKALI (*1975): Clariature (Auftragswerk des Kultur­vereins Schloss Goldegg, vom Pongauer Klarinettenensemble 2015 im Rittersaal uraufgeführt)

Pedro ITURRALDE (*1929): Memorias (Triptico)

Joseph LANNER (1801-1843): Steyrische Tänze, op. 165

(Alle Werke sind Bearbeitungen, ausgenommen das Auftrags­werk „Clariature“ von Theodor Burkali.)

Genre:

Kultur

Eintritt:

14
12 (Mitglieder, Ö1)
7 (Jugend unter 18)

Dieser Abend wird unterstützt von