Shiatsu Basic

- Die Grundbehandlung

Beginn:

Donnerstag, 08.06.2017 | 18:00

Ende:

bis Sonntag, 11.06.2017 | 16:00

Shiatsu Basic

Tief in unserem Herzen sehnen wir uns nach Berührung, Verbin­dung und Entspannung. Shiatsu ist eine besondere Art der Kör­per­­arbeit, wo sich beide (Empfänger und der Behandelnde) entspannen. Gleichzeitig werden beide Energiesysteme neu „gebootet“ – aus Entspanntheit kann neue Lebendigkeit erwachsen. 

Die Grundbehandlung beinhaltet eine Vielfalt an Berührungsmöglichkeiten, die den gesamten Körper erreichen. Immer fungieren dabei aber unsere Hände als Botschafter des Herzens. 

Östliches und westliches Wissen – auch über energetische Grundlagen in unserem Körpersystem – helfen uns zu verstehen und verbinden sich mit unserer Intuition zu einer einzigartigen Behandlungsform.

Wenn Energie im Körper frei fließt, empfindet sich der Mensch als gesund und kraftvoll. Shiatsu unterstützt diese Gesundheit ganzheitlich und stellt einen wertvollen Beitrag zur Gesunder­haltung dar. Es braucht dazu nur die eigenen Hände, Achtsamkeit und ein bisschen Hintergrundinformation.

Dieses Seminar berechtigt die TeilnehmerInnen, bei Interesse später direkt in die Ausbildung zum Dipl. Shiatsu Praktiker an der Internationalen Shiatsu Schule Österreich einzusteigen.

Shiatsu Basic – für den einen der Beginn einer Suche nach neuen Wegen, für den anderen der nächste Schritt in der Entwicklung des Selbst – in jedem Fall eine Erfahrung von Nähe und ein Einblick in die Innenräume des Lebens.


Seminarleiterin: Mag. Daniela Hörzer, Graz 
Sie hat ihren Shiatsu-Daumen 1996 entdeckt und teilt ihr Wissen seit 2009 als Shiatsu-Trainerin an der Internationalen Shiatsu-Schule achtsam und liebevoll mit allen Interessierten. Als Dipl. Shiatsu-Praktikerin und PranaVita-Therapeutin ist sie in Graz in eigener Praxis tätig: www.shiatsu-nido.at


Bitte mitbringen:
bequeme Kleidung, Hausschuhe oder Socken, eine Decke, Meditationskissen, Handtuch, Schreibutensilien

Genre:

Seminar

Seminarbeitrag:

€ 295,-