Lebendige Beziehung in Bewegung

Beginn:

Freitag, 17.04.2020 | 18:00

Ende:

bis Sonntag, 19.04.2020 | 12:00

Lebendige Beziehung in Bewegung

Das Zentrum im Kreislauf des Paares ist das Gespräch, denn nur wer sich mitteilt ermöglicht Beziehung. Eine wichtige Voraussetzung für eine gelingende Partnerschaft ist die Bereitschaft und die Fähigkeit, die Art und Weise des eigenen Denkens, Handelns und Fühlens  immer wieder zu reflektieren, um ein tiefes Verständnis für sich und das Gegenüber zu erreichen.
Das Entwickeln einer Gelebten Beziehungskultur, die getragen wird von Grundtugenden, trägt zu einer konstruktiven Kommunikation und lebendigen Gemeinschaft bei.
Im gemeinsamen Bewegen werden die Grundtugenden auf nonverbaler Ebene erlebt und die Freude am Miteinander geweckt.

Inhalte:

·       Basis einer lebendigen Beziehung authentische Mitteilung im Gespräch

·       Die  Grundtugenden der Gelebten Beziehungskultur                                                                    Reflektieren, Fühlen, Kommunizieren - als Paar erfahren.  

·       Miteinander bewegen
einfühlsame Begegnung und klare Körpersprache im gemeinsamen Tanz

Seminarleiterin: Annette Kiehas, Schörfling am Attersee
Dipl. Tanz- & Ausdruckstherapeutin, Weiterbildung IoPT  (bei Prof. Dr. Franz Ruppert) www.lebensrhythmus.at

Genre:

Seminar

Seminarbeitrag:

€ 180,-