Qigong und Singen

Lebendigsein mit Leib und Seele

Beginn:

Freitag, 18.12.2020 | 18:00

Ende:

bis Sonntag, 20.12.2020 | 12:30

Qigong und Singen

Singen schenkt uns innere Lebendigkeit und die nährende Kraft der Gemeinschaft. Gemeinsam begeben wir uns auf eine kreative Entdeckungsreise mit Stimme und Körper. Die sanft fließenden Qigongbewegungen schenken unserem Leib liebevolle Aufmerksamkeit und stärken unsere Lebensenergie und Wohlbefinden. Sind Gefühle und Gedanken in Harmonie, öffnen sich in uns neue Räume und wir nehmen uns fühlend, atmend, klingend wahr.

Mit Mantren und einer bunten Liederauswahl von meditativ, weihnachtlich bis fröhlich bewegt, tauchen wir singend in die Welt der Stimme ein und geben uns -eingebettet in die heilsame Kraft der Gruppe - Rhythmus, Klang und Stille hin. 

Getragen vom wunderbaren Zeitpunkt der Wintersonnenwende werden wir mit Rauhnachts -Ritualen das alte Jahr verabschieden und das neue freudvoll begrüßen.

Voraussetzungen: Keine Vorkenntnisse in Qigong und Gesang notwendig!

Mitzubringen: Neugierde, Entdeckergeist, Lust auf Fühlen und sich Einlassen

Seminarinhalte:

 

  • Qigong und Körperwahrnehmung
  • Atem- Stimmübungen, Heilarbeit mit Tönen
  • Lieder für die Seele, Bodypercussion und Kreistänze

 

Seminarleitung: Elisabeth Haas, Salzburg
Sängerin, Qigong-Lehrerin, Heilsames Singen & Qigong
Herbert Walter, Tirol
Musiktherapeut, Musikpädagoge und freischaffender Musiker 

Genre:

Seminar

Seminarbeitrag:

€ 190,-