Zum Hauptinhalt springen

NEUE VOLXMUSIK

Freitag, 24.03.2023 | 20:00 Uhr

„(((Echo)))"

Die Querschläger

Fritz Messner Gesang & Gschichtln
Mathias Messner Gitarren & Gesang
Reinhard „R7“ Simbürger Gesang, Gitarren (Slide), Fotzhobel, Banjo, Berghorn, Didgeridoo, Sansula, Udu-Drums, Hang, Trompete & diverse Kleinteile
Fritz Kronthaler Klarinetten, Saxophone, Dudelsack, Okarina, Flöten & Tröten – fallweise Potatophon
Franz Tannenberger Keyboards, Akkordeon, Banjo, Gesang
Nelli Neulinger Bass & Buchhaltung
Thomas Binderberger Schlagzeug, Percussion

Unter dem programmatischen Titel (((ECHO))) veröffentlichen die Querschläger ihr 16. Album und gehen mit den neuen Liedern auf Tour. Das titelgebende (((Echo))) kann jenes eines langsam verhallenden Dialekts sein, das noch einmal aufgefangen und festgehalten wird, es kann auch das (((Echo))) sein, das Menschen entgegenschlägt, die durch verschiedene Umstände an den Rand der Gesellschaft gedrängt werden, oder das (((Echo))), das die Band dieser Gesellschaft lautstark zurückwirft, indem sie Auswüchse bloßstellt, dabei aber nie vergisst, einer möglichen Resignation vor den Zuständen pure Lebensfreude entgegenzusetzen.

Ein Jodler über den Chalet-Wahnsinn, ein Talking Blues über die Dummokratie, ein flockiger Popsong gespickt mit uralten Lungauer Ausdrücken, eine Polka über das fiese Volksmaul, feine Balladen mit Tiefgang und abwechslungsreiche Stücke in folkigem, bluesigem oder funkigem Gewand – auf ihrem 16. Album (((Echo))) nutzen die Querschläger die volle Bandbreite der Formensprache aus, die sie sich in 30 Jahren erarbeitet haben.

Die Querschläger-Konzerte finden im EINKLANG, dem Veranstaltungsort im Gemeindehaus, statt.
Eine rechtzeitige Reservierung ist empfehlenswert!

Karten:

24
20 (Mitglieder, Ö1)
12 (Jugend unter 18)

  • „(((Echo)))"-
    Foto: Christine Tannenberger
-->