Zum Hauptinhalt springen

Fr 22.07. - So 24.07.2022 | 16:00 Uhr - 15:00 Uhr

Permakultur-Grundkurs MODUL 2

Schwerpunkt: ALTERNATIVEN FÜR BAUEN UND WOHNEN

PERMAKULTUR-GRUNDKURS MIT ZERTIFIKAT (PDC)
für zukunftsfähiges Gestalten von Lebensraum und Lebensweise

Der 88-Stunden-Grundkurs mit Zertifikat nach dem Curriculum von Bill Mollison vermittelt weltweit die Wissens-Grundlagen für die Permakultur-Gestaltung. Jeder Kursteil enthält neben Vorträgen auch Gruppenarbeit, praktische Planungs- und Gestaltungsübungen, Naturwahrnehmungsübungen sowie Lehrausgänge und Exkursionen.
Der Besuch des Permakultur-Einführungsmodules oder eine vergleichbare Vorbildung ist Voraussetzung für den Besuch der weiteren vier Module. Deren Reihenfolge ist beliebig wählbar.

Informationen zur Akademie auf www.permakultur-akademie.com

Permakultur-Grundkurs MODUL 2
Schwerpunkt: ALTERNATIVEN FÜR BAUEN UND WOHNEN

KURSINHALTE

  • Gebäude: Standortwahl, nachhaltige Baustoffe und Techniken
  • Baubiologie u. Bauökologie (Übersicht)
  • Vorbeugung vor Luftverschmutzung und Klimabelastung
  • ganzheitliche Energieplanung für Gebäude
  • Materialkreisläufe
  • Wasser in Siedlungen
  • Mobilität und Transporte
  • Permakultur- Gestaltungswerkzeuge
  • Planungs- und Gestaltungsübung
  • Naturwahrnehmungsübung
  • Permakultur im Garten
  • Gestalten im tropischen und subtropischen Klima

Voraussetzung: Ein Einführungskurs in die Permakultur bei der PIA oder ähnliche Kenntnisse.

Seminarbeitrag:

Ausverkauft

Diese Veranstaltung wird unterstützt von:

  • Permakultur-Grundkurs MODUL 2-

Seminarleitung:  
Thomas Meier, Neudau
Diplom der angewandten Permakultur-Gestaltung, Dipl.Ing. (FH) Landschaftsgestaltung, alternative Bautechniken und Energienutzung

-->